Vorgeschlagener Artikel

Informationen zur Wirtschaftsoberschule

Sarah Salm, Schülerin der WO2, und Jan-Michael Sperling, Schüler der WO1 informierten die Abschlussklassen der Berufsschule über die Wirtschaftsoberschule. Die WO führt nach einer kaufmännischen Berufsausbildung in zwei Jahren zur allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife und berechtigt zum Studium an jeder Universität. Weitere Informationen gibt es auf unserer Homepage oder auch am Informationsabend, der am 24.03.2015 ab 18:00 Uhr… Read More »

Berufskolleg 1 in Tripsdrill

Am letzten Schul-Donnerstag vor den Ferien besuchte die Klasse B1A den Freizeitpark Tripsdrill bei Bönnigheim. Im Mittelpunkt standen natürlich die Fahrgeschäfte, wie die Katapult-Achterbahn „Karacho“ oder die „G’sengte Sau“. Auch die etwas feuchteren Fahrten mit der Badewanne in den Jungbrunnen waren sehr beliebt und brachten jede Menge Spaß und nasse Hosen. Die Begleitlehrer ließen es dafür etwas ruhiger… Read More »

Auf dem Weg zum Ausbildungsplatz – Tipps und Tricks von der Gerhard Sprügel GmbH

Die beiden ersten Klassen der Wirtschaftsschule nahmen von Montag bis Mittwoch an einem Workshop für eine erfolgreiche Bewerbung um einen Ausbildungsplatz teil. Frau Walz, verantwortlich für die Personalabteilung und Herr Haag, Student im dualen Studium bei der Firma Gerhard Sprügel GmbH, gaben zunächst einen theoretischen Input, welche Punkte für Vorstellungsgespräche generell wichtig sind. In der zweiten Phase durften… Read More »

Abschlussfeier der Wirtschaftsschule

Das Erreichen der mittleren Reife ist ein wichtiger Lebensabschnitt. Deshalb erschienen die sichtlich glücklichen Absolventen der Wirtschaftsschule mit Familienangehörigen und Freunden zahlreich zur Abschlussfeier. Schulleiter Gerald Bollgönn begrüßte die Anwesenden. Er zeigte ein Bild von „Sams“, dem lustigen kleinen Kerl mit den Wunschpunkten im Gesicht. Er vermittle, so Herr Bollgönn, eine wichtige Botschaft. Wunschpunkte und Wunschmaschine verhelfen zu… Read More »

Illusionen – OP-ART in Schwäbisch-Hall

Die Klasse W1a fuhr mit den beiden Klassenlehrerinnen Angela von Reventlow und Annemarie Braun in die Kunsthalle Würth nach Schwäbisch Hall, um sich auf eine ganz besondere Form der Kunst, die OP-ART, einzulassen. Ziel der OP-ART-Künstler in den 60er-Jahren war es auch Menschen ohne großes künstlerisches Vorwissen für Kunst zu interessieren. Sie arbeiteten mit Illusionen und optischen Täuschungen.… Read More »

Absolventen des Berufskollegs feiern das Erreichen der Fachhochschulreife

Die Absolventen des Einjährigen Berufskollegs zur Fachhochschulreife sowie des Zweijährigen Berufskollegs wurden in einer Feierstunde von der Kaufmännischen Schule verabschiedet. Michael Breitschopf eröffnete die Veranstaltung musikalisch mit zwei stimmungsvoll zur Gitarre vorgetragenen Songs.  Schulleiter Gerald Bollgönn gratulierte den 34 Absolventen, von denen fünf ein Lob und drei einen Preis erreicht haben, zur Fachhochschulreife. In einer kleinen Kosten-Nutzen-Rechnung führte… Read More »