Vorgeschlagener Artikel

Berufsinfotag am Berufsschulzentrum Künzelsau am 07.02.2015

Der BIT am Künzelsauer Berufsschulzentrum bietet eine optimale Hilfe, um jungen Menschen in Sache Berufsorientierung und Berufsfindung fit zu machen und den Start ins Berufsleben zu erleichtern. Von kleineren Unternehmen bis hin zu den Weltmarktführen ist die geballte Wirtschaftskraft der Region am Berufsinfotag in der Eberhard – Gienger – Halle vorzufinden, um ihre Berufsbilder den Schülerinnen und Schülern vorzustellen. Hilfreich bei der Berufswahl ist vielleicht, dass eine Berufsentscheidung nicht unumkehrbar… Mehr »

Vorgeschlagener Artikel

Informationen zur Wirtschaftsoberschule

Sarah Salm, Schülerin der WO2, und Jan-Michael Sperling, Schüler der WO1 informierten die Abschlussklassen der Berufsschule über die Wirtschaftsoberschule. Die WO führt nach einer kaufmännischen Berufsausbildung in zwei Jahren zur allgemeinen oder fachgebundenen Hochschulreife und berechtigt zum Studium an jeder Universität. Weitere Informationen gibt es auf unserer Homepage oder auch am Berufsinformationstag, der am 07.02.2015 an unserem Berufsschulzentrum stattfindet.

Melissa Richlik gestaltet neues Schullogo

Das aktuelle Logo der Kaufmännischen Schule Künzelsau ist das Werk von Melissa Richlik, Auszubildende zur Mediengestalterin bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG. Der Vorsitzende des Freundeskreises Kaufmännische Schule Künzelsau e. V. Volker Retz und der Geschäftsführer des Vereins Heinz Deuerbach haben sich mit einem kleinen Geschenk an Frau Richlik für die sehr gelungene Gestaltung des Logos bedankt. Schulleiter Gerald Bollgönn freut sich mit dem Kollegium über den neuen… Mehr »

Konzentrations- und Ablenkungsweltmeister zugleich

Wir, die Schülerinnen und Schüler der Klassen W2a und W2b, erlebten einen spannenden Workshop mit Herrn Klingler. Ganz einfach – anhand verschiedener Spiele und einer Wäscheklammer –  zeigte uns Herr Klingler, wie wichtig die Konzentration für den Wissenserwerb ist.   Die Fragen „Wie funktioniert unser Gehirn?“ und „Wie gelingt das Lernen?“ wurden anschaulich erläutert. Denn nur, was wirklich abgespeichert wurde, ist auch abrufbar. Abspeichern können wir das Wissen aber lediglich,… Mehr »

Weihnachtsfeier 2014

Der letzte Schultag vor Weihnachten war auch  dieses Mal wieder ein besonderer. Unter Federführung der SMV wurde eine abwechslungsreiche, stimmungsvolle Weihnachtsfeier gestaltet. Viele Klassen boten zunächst auf dem Weihnachtsbazar an hübsch dekorierten Ständen selbst zubereitete Leckereien zum Kosten an. Wer wollte, konnte sich sogar im weihnachtlichen Outfit für ganz persönliche Grußkarten ablichten lassen. Im Anschluss daran erinnerten verschiedene Beiträge bei der gemeinsamen Feier an die Botschaft des Weihnachtsfestes, Toleranz und… Mehr »