JTK GmbH Über

Die Junior Trading Künzelsau GmbH

Was ist eine Juniorfirma?

Eine Juniorfirma ist eine auf Dauer angelegte und nachhaltige Unterrichtsmethode. Auszubildende bzw. Schüler lernen dort unter den realen Bedingungen eines Unternehmens selbstständig und eigenverantwortlich zu arbeiten. Bei Anwendung dieser Methode werden in Juniorfirmen marktfähige Produkte und Dienstleistungen hergestellt, bzw. angeboten.

 

Welche Besonderheiten weist die Junior Trading Künzelsau GmbH auf?

Die Junior Trading Künzelsau GmbH (JTK) wurde als eigenständige Juniorfirma 1991 in Zusammenarbeit von Schule bzw. Landeskreis und der Privatwirtschaft gegründet.

Gesellschafter sind:

  • die Bürkert Werke GmbH,
  • das Landratsamt Hohenlohekreis,
  • die Sparkasse Hohenlohekreis,
  • die R. STAHL Schaltgeräte GmbH
  • und die Ziehl-Abegg SE.

 

Ziel der JTK ist unter anderem fachliche Qualifikationen und Kompetenzen, Krea­tivität, Teamfähigkeit, Eigenverantwortlichkeit und soziale Kompetenzen der Auszu-bildenden bzw. Schülerinnen und Schüler zu fördern.

Das Mitarbeiterteam unserer Juniorfirma trifft sich dazu einmal pro Woche für vier Stunden an der Kaufmännischen Schule Künzelsau. Das Team besteht aus Auszubildenden der Gesellschafter und Vollzeitschülern der Kaufmännischen Schule.