Berufskolleg

Kaufmännisches Berufskolleg

Aufnahmevoraussetzungen

  • Fachschulreife
  • Realschulabschluss
  • Versetzungsvermerk in Klasse 11 des Gymnasiums
  • Nachweis eines gleichwertigen Bildungsstandes

Ziel

  • Kaufmännische Grundbildung
  • Vertiefung der Allgemeinbildung

Dauer

  • Ein Schuljahr

Berufskolleg 1

Lehrplaninhalte (auszugsweise)

Betriebswirtschaft

  • Kaufvertrag
  • Kaufvertragsstörung
  • Nationaler Zahlungsverkehr

Steuerung und Kontrolle

  • Buchen von Geschäftsfällen
  • Anwendung einer Unternehmenssoftware

Übungsfirma

  • Planung der Beschaffung
  • Bezugsquellenermittlung
  • Durchführung der Beschaffung

Stundentafel

Allgemeiner Bereich
Religionslehre 1
Mathematik * 2
Gemeinschaftskunde / Wirtschaftspolitik 2
Englisch * 3
Deutsch / Betriebliche Kommunikation * 3
Beruflicher Bereich
Betriebswirtschaft ** 7
Kaufmännische Steuerung und Kontrolle 3
Gesamtwirtschaft 2
Informatik 1
Textverarbeitung 1
Berufspraktischer Bereich
Übungsfirma mit Projektkompetenz 5
Summe 30
Praktikum 4 Wochen
* Kernfach
** Zentrale Klassenarbeit

Berufskolleg 2

Aufnahmevoraussetzungen

  • Kernfachschnitt von 3,0 im Berufskolleg 1

Ziel

  • Erwerb der Fachhochschulreife
  • Berufliche Ausbildung zum staatlich geprüften
    Wirtschaftsassistenten

Dauer

  • Ein Schuljahr
  • Abschlussprüfung

Anmeldung bitte bis zum 1. März

 

Kaufmännische Schule
Jahnstraße 20
74653 Künzelsau

  • Kaufmännische Berufsschule
  • Wirtschaftsschule
  • Berufskolleg I
  • Berufskolleg II
  • Berufskolleg zur Fachhochschulreife
  • Wirtschaftsoberschule

07940 9390-0 9390-30
http://www.ks-kuen.de

Webseite: