Von der Schule in die Wirtschaft – Workshop für Auszubildende im Groß- und Außenhandelsmanagement zum Thema Beschaffung/Einkauf bei der Firma Würth

Unsere Auszubildenden im Groß- und Außenhandelsmanagement nahmen zusammen mit ihren Lehrkräften Julia Zink, Maria Deutsch, Vivian Hahn, Richard Reister, sowie der Abteilungsleiterin der Berufsschule, Claudia Bader, an einem spannenden Workshop zum Thema Beschaffung/Einkauf bei der Adolf Würth GmbH & Co. KG  in Gaisbach teil. In dem von den Experten Paulina Külpmann, Frank Lederer und Marvin Teuber geleiteten Workshop,… Read More »

Aus der Schule in die Wirtschaft – Betriebsbesichtigung Dachser SE Öhringen

Eine Gruppe unserer Kaufleute für Spedition und Logistikdienstleistung besuchte zusammen mit ihrem Klassenlehrer Ralf Landeck und der Abteilungsleiterin der Berufsschule, Claudia Bader, die Niederlassung Öhringen der Firma Dachser. Die Auszubildenden Okan Tuncel, Melisa Karaca, Dilara Kurt, Daniel Grasmik sowie Nils Messinger stellten zunächst den Standort Öhringen und die bisherigen Errungenschaften vor, bevor das Umschlagslager genauer unter die Lupe… Read More »

Berufsschulzentrum Künzelsau feiert Einweihung des neuen BNE-Buskreisels im Rahmen des Berufsinfotages am Tag der Artenvielfalt

Der diesjährige Berufsinfotag am Berufsschulzentrum Künzelsau stand ganz im Zeichen der feierlichen Einweihung des neuen BNE-Buskreisels (BNE – Bildung für nachhaltige Entwicklung). Hochrangige Gäste aus Politik und Wirtschaft, darunter Landrat Ian Schölzel, Friedlinde Gurr-Hirsch, Staatssekretärin a.D. im Ministerium für Ernährung und Ländlichen Raum und Vorstandsvorsitzende der proRegion Heilbronn-Franken sowie Ingo Noack, Referent für Nachhaltiges Wirtschaften, Berufskollegs und Übungsfirmenarbeit… Read More »

Der Schippberg ruft – und die Besucher kommen in Rekordzahl!

Am 15. Juni 2024 fand der 16. Berufsinfotag im Berufsschulzentrum Künzelsau statt und verzeichnete erneut einen Besucherrekord. Mit 106 teilnehmenden Unternehmen und Institutionen war die Messe so groß wie noch nie und bot den zahlreichen Besucherinnen und Besuchern einen umfassenden Überblick über die Ausbildungsmöglichkeiten in der Wirtschaftsregion Hohenlohe und dem Landkreis Schwäbisch Hall. Ein Tag ganz im Zeichen… Read More »

Produziert in Burundi, fair gehandelt und getrunken am Berufsschulzentrum Künzelsau – der Café du Burundi beim Berufsinfotag

Zum einen ist er ein hochwertiges und genussvolles Produkt, zum anderen sichert er den Kleinbauern vor Ort eine faire Bezahlung und bietet ihnen damit eine wichtige Existenzgrundlage. Der Kaffee aus dem baden-württembergischen Partnerland Burundi erfreute sich beim Berufsinfotag auf dem Schippberg großer Beliebtheit. Das Land Baden-Württemberg pflegt diese Partnerschaft seit 40 Jahren und wird von Catherine Kern MdL… Read More »