Das erste Mal auf einer internationalen Messe

von | 23. November 2017

Am 21. und am 22. November hatten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der WORK ’n‘ OUT GmbH mit Frau Messerschmidt und Frau von Reventlow und der FABIRO GmbH mit Frau Herold und Frau Lotter einen Stand auf der Internationalen Übungsfirmenmesse in Sinsheim.
Die Schülerinnen und Schüler stimmten alle zu, dass dies eine einmalige Erfahrung war, sowohl Verkaufs- und Einkaufsgespräche mit deutschen, aber auch mit ausländischen Übungsfirmen zu führen:
„Die ÜFA-Messe war so cool, weil wir andere Sprachen sprechen konnten.“
„Eine außergewöhnliche Erfahrung! Ich habe noch nie so viele Kulturen auf einem Fleck gesehen.“
„Meine Englischkenntnisse sind besser geworden.“
„Die Verkaufsgespräche mit den Koreanern waren genial. Sie waren so freundlich und aufgeweckt.“
„Wir haben super zusammengearbeitet.“
„Jeder hat geholfen!“
„Wir können locker mit den anderen ÜFAs mithalten.“
„Das nächste Mal sind wir wieder dabei und verbessern noch einiges!“